Atelier

Wofür steht eigentlich der Name Hirundo? Ist er, wie viele meinen, japanisch? Oder bedeutet er, wie neulich ein Schweizer Bekannter behauptete, »hier und do«? Das würde doch dem Vogel, wie er lateinisch heißt, gerade passen! Denn:

Die Hirundo Press gründete Caroline Saltzwedel 1998 in Hamburg unter dem Zeichen der Rauchschwalbe (Hirundo rustica). Vor allem entstehen Radierungen in Simultanfarbdruck. Die Auflagen bleiben klein.

Gelegentlich arbeitet CS mit einem Lyriker oder einer Lyrikerin zusammen, der oder die für die Hirundo Press neue Gedichte geschrieben hat. Diese Bücher sind immer Erstauflagen.

Andere Werke beziehen sich auf literarische und mythologische Fixsterne, die den Zugvogel durchs Leben begleiten: Joyces Ulysses und Finnegans Wake, Homers Odyssee, die vier Elemente. Mehr dazu auf den einzelnen Seiten, die hier rechts verlinkt sind.