Aktuell

fire-proof

Aktuell: Neueste Nachrichten

11-15 Oktober 2017: Halle 4.1, L 24!

– News in English ▼ below

Willkommen auf den elektronischen Seiten der Hirundo Press! Hier finden Sie aktuelle Informationen zu meiner Werkstatt. Bilder finden Sie auch, aber diese dürfen nicht mit der Wirklichkeit verwechselt werden: Das sind Pixel, die nur so ungefähr einen Eindruck des Eigentlichen geben können. Um dieses zu erleben, muß man die Bücher und Blätter in die Hand nehmen. Das können Sie bei mir im Atelier oder auf einer der Messen, wo ich ausstelle.

Das neue Buch heißt ►FIRE. Auf der neu eingerichteten Seite können Sie erste Eindrucke bekommen; die Buchvorstellungen in München und Hamburg fanden schon zu großem Applaus statt; die Ausstellung im Museum der Arbeit lief bis Ende Februar.

Die erste Messe des Jahres war die leider sehr verregnete CODEX-Messe in Richmond, Kalifornien. Mit etwas Geschick blieben die Bücher trotz der hohen Luftfeuchtigkeit in der riesigen ehemaligen Autobauhalle doch einigermaßen trocken und nahmen keinen Schaden! Die Messe BuchDruckKunst fand diesmal unter der Leitung meines Kollegen Klaus Raasch zu großem Applaus im März statt und wird auch nächstes Jahr den späteren Termin beibehalten.

Aktuelle Ereignisse

Jetzt geht es schon auf die Frankfurter Buchmesse, wo ich wieder in der Halle 4.1, Stand L 24 ausstellen werde.

Am Donnerstag, dem 12. Oktober, kommt der Dichter Tobias Roth als Autor zu meinem Stand und liest aus einem neuen Gedicht, das bei mir zur nächsten BuchDruckKunst erscheinen soll und nach der Buchmesse in Produktion geht.

Im Schatten der Buchmesse, deren Ehrengast diesmal Frankreich ist, findet gerade (und bis Februar 2018) eine schöne Ausstellung mit Werken zu Rimbauds Gedicht "Das trunkene Schiff" im Gutenberg-Museum zu Mainz statt. Und: Ein Unikat-Buch von mir ist auch mit dabei. Hier können Sie über die Ausstellung Weiteres erfahren.

Demnächst findet eine Ausstellung meiner Arbeiten in der Universitätsbibliothek der Uni Kiel statt (siehe den ►Kalender).


Latest News

Welcome to the Hirundo Press's electronic pages! After a lot of experimentation, common sense has prevailed: German and English are now combined on one website. On most pages an English text can be clicked open alongside or below the German one. This makes it a lot simpler for everyone, including the webmaster (Penelope sends greetings, as ever).

The image at the top of this page gives a first impression of the new work, ► FIRE, which was presented to great acclaim on 11 January 2017 in the Lyrik Kabinett in Munich, at which the author, Robert Crawford, gave a reading of these new poems. This was followed two days later by two similar events in Hamburg. More events on the ►Calendar page!

Recent events

2016 saw the Hirundo Press at three different venues: Hamburg, New York and Frankfurt. The Frankfurt Book Fair saw a preview of the new work FIRE. The finished work was shown first at the readings in Munich and Hamburg and then at the Codex Book Fair in Richmond, CA, in February 2017. This was the wettest event yet experienced – I've been going since it began in 2007. We had to use great ingenuity to keep the books from getting damp, as the air humidity in the enormous former Ford construction hall was intense.

Current events

Should you be in the Frankfurt vicinity next week, please come to the Frankfurt Book Fair and visit my stand in Hall 4.1, L 24! And if you can make it to Mainz, there's a fascinating exhibition on in the Gutenberg Museum. It features works on the theme of Artur Rimbaud's poem "Le bateau ivre". One of the pieces is a unique book/object/installation by me, made of handmade paper.

The books of the past few years can be seen on the following pages: the folio work ►Johannistag, the poem ►»Stopping By« by Robert Bringhurst, and an essay on poetic inspiration, ►»Das Land der Dichtung« by Martin Mosebach.

These and of course other books will be on show at the Frankfurt Book Fair coming up. All the entries for coming events have now been updated!

▲ Oben / Top

Schreibe einen Kommentar